Deutsch

Die zunehmende Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität (VUCA) lässt sich nicht mehr mit den starren Strukturen der Vergangenheit bewältigen. Zusammenarbeit
Mehr lesen
ProCons eines Netzwerkes

ProCons eines Netzwerkes

Die Grenzen von Unternehmen lösen sich zugunsten übergreifender Netzwerke auf. Akteure und Beziehungen, Interessen und Daten, Erwartungen und Informationen, Geschäftsmodelle
Mehr lesen
Eigenschaften von Netzwerken

Eigenschaften von Netzwerken

Mit dem neuen Jahrtausend ist eine neue Sphäre der Beziehungen zueinander entstanden - das Internet. Damit sind die materiellen Hürden
Mehr lesen
Zutaten eines Netzwerkes

Zutaten eines Netzwerkes

Seit den Fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts hat sich die Weltbevölkerung auf 7,5 Mrd. verdreifacht. Gleichzeitig gehört einem Zehntel der
Mehr lesen
Wenn Demokratie eigentlich keine ist

Wenn Demokratie eigentlich keine ist

In einer Zeit, in der die Menschen hin und her gerissen waren zwischen der materiellen und der ideellen Welt, befanden
Mehr lesen
Das Digitale - Lapis Philosophorum des 21. Jahrhundert

Das Digitale – Lapis Philosophorum des 21. Jahrhundert

Der Hauptgrund für eine Brücke ist die Überwindung einer schwer zu bewältigenden Kluft, wie einem Fluss, einem Meer oder einem
Mehr lesen
Die Brücke - die ideale Metapher für Übergang

Die Brücke – die ideale Metapher für Übergang

Begeisterung ist der Brennstoff, der die Wirtschaft voranbringt. Das Meinungsforschungsinstitut Gallup ermittelt bedauerlicherweise seit 2001 in seinem Engagement Index, dass
Mehr lesen
Die Flamme - die ideale Metapher für Begeisterung

Die Flamme – die ideale Metapher für Begeisterung

Die entscheidende Frage ist nicht, ob Auffälligkeiten ein Problem sind, sondern für wen und ab wann. Der Startpunkt einer Problemlösung
Mehr lesen
Es ist nicht immer ein Problem - für Jeden

Es ist nicht immer ein Problem – für Jeden

Geschäftliche Abläufe, wie die Entwicklung von neuen Leistungen, die Beschaffung von Material, die Herstellung von Waren oder der Vertrieb von
Mehr lesen
Unnötiger Reibungsverlust im Prozess

Unnötiger Reibungsverlust im Prozess

Die Antwort auf Warum ist keine einfache Sache, da sie aufgrund von unterschiedlichen Blickwinkeln  zu unterschiedlichen Ergebnissen führt. Mit der
Mehr lesen
Das Warum braucht Perspektiven

Das Warum braucht Perspektiven

Mit dem Z1 von Konrad Zuse Anfang der Vierziger des letzten Jahrhunderts ist der erste elektronische Rechner entstanden. Der fünfte
Mehr lesen
Das Digitale auf der geschäftlichen Leinwand

Das Digitale auf der geschäftlichen Leinwand

Die Suche nach der digitalen Transformation betrifft viele Bereiche des Wirtschaftens. Im Zusammenhang der Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen sowie
Mehr lesen
Die Dimensionen der digitalen Transformation

Die Dimensionen der digitalen Transformation

Der Traum von allen Unternehmern ist die Erzeugung von immer mehr - große Stückzahlen ohne zusätzlichen Aufwand, weltweite Reichweite bei
Mehr lesen
Die zwei Säulen der digitalen Transformation

Die zwei Säulen der digitalen Transformation

Die Zeit vergeht und die Belegschaft arbeitet Schritt für Schritt, bis sie fertig sind. Fertig sein heißt, dass Kunden, die
Mehr lesen
Der eigentliche Grund für BPM

Der eigentliche Grund für BPM

In visuellen Darstellungen stecken immer die drei Grundformen: Kreis, Quadrat und Dreieck. Was häufig übersehen wird, ist die unterschwellige, zusätzliche
Mehr lesen
Formassoziationen

Formassoziationen

Der Blick auf Kulturen erfolgt stets aus dem individuellen Blickwinkel der eigenen Herkunft. Zur Beschreibung werden Wörter, Assoziationen und Überzeugungen
Mehr lesen
Kultur - die wesentliche Informationsblase

Kultur – die wesentliche Informationsblase

Erfahrenen Anglern stehen unterschiedlichste Köder zur Verfügung: Spinner, Wobbler, Jerk- und Swimbaits, Streamer usw. Grundsätzlich ziehen diese Lockmittel Fische an,
Mehr lesen
Der Köder - die ideale Metapher für einen Anreiz

Der Köder – die ideale Metapher für einen Anreiz

Plattformen erlauben heute ganz neue Geschäftsmodelle. Während früher ein Gewerbe die erforderliche Infrastruktur selbst schaffen musste, so kann man heute
Mehr lesen
Die Herausforderungen einer Plattform

Die Herausforderungen einer Plattform

Ist Digitalisierung alter Wein in neuen Schläuchen, oder steckt mehr dahinter? Nachdem die Verantwortlichen der IT sich über Jahre bemüht
Mehr lesen
Was Digitalisierung wirklich ausmacht

Was Digitalisierung wirklich ausmacht

Allen Mannschaftssportarten sind die Spielfläche, die Spielertypen und die Spielregeln gemeinsam. Aus den Anfängen des Fußballs in China, vor 4000
Mehr lesen
Spielregeln  - die ideale Metapher für die Bestandteile der Governance

Spielregeln – die ideale Metapher für die Bestandteile der Governance

Wir investieren viel Zeit und Geld in die Vorbereitung und Durchführung von Diskursen aller Art. Die Beteiligten müssen ihre Routine
Mehr lesen
Killerphrasen -Widerspruch ohne Verstand

Killerphrasen -Widerspruch ohne Verstand

Ohne entsprechende Landmarken orientiert man sich auf dem offenen Meer am Himmel. Tagsüber führt einen die Sonne. Des Nachts nutzt
Mehr lesen
Polaris - die ideale Metapher für einen betrieblichen Referenzpunkt

Polaris – die ideale Metapher für einen betrieblichen Referenzpunkt

Aufgrund der Durchdringung der Wirtschaft mit Computern und Netzwerken werden neue Geschäftsmodelle möglich. Uber, AirBnB, Alibaba, Youtube und viele mehr
Mehr lesen
Was eine Plattform ausmacht

Was eine Plattform ausmacht

Stellen wir uns jemand vor, der eine Reise von Hannover nach Madrid plant und vorausschauend versucht seinen VW-Golf mit 100
Mehr lesen
Die adäquate Menge - das Phantom der Planung

Die adäquate Menge – das Phantom der Planung

Das kleine Wäldchen im Stadtpark lässt sich leicht umrunden. Die Waldfläche, die sich von Skandinavien bis in den hintersten Winkel
Mehr lesen
Der Wald - die ideale Metapher für Systemkomplexität

Der Wald – die ideale Metapher für Systemkomplexität

In unserem tiefsten Inneren sind wir alle erfahrene Kommunikatoren, da wir tagtäglich den Umgang mit Anderen pflegen. Bereits bevor wir
Mehr lesen
Falsch verstandene Ich-Botschaft

Falsch verstandene Ich-Botschaft

Eine Verhandlung ist das interessengesteuerte Tauziehen, um eine Vereinbarung zu erlangen. Dabei kann es sich um den Kauf von Hardware,
Mehr lesen
Verhandlung ist gegenseitige Bereicherung

Verhandlung ist gegenseitige Bereicherung

Die Digitalisierung virtualisiert die Geschäftsprozesse und überwindet physische Beschränkungen. Wie lange dauert es noch, bis wir ein Ersatzteil nicht mehr
Mehr lesen
Gibt es einen richtigen Moment?

Gibt es einen richtigen Moment?

Alles folgt dem Weg von der Wiege bis zur Bahre. Dies gilt für Lebenszyklen von Produkten, Moden, Unternehmen, Technologien, Kulturen
Mehr lesen
Der Baum - die ideale Metapher für Lebenszyklen

Der Baum – die ideale Metapher für Lebenszyklen

Die Güte von Produkten und Services steckt in den erzeugten Leistungen und im Auge des Konsumenten, nicht in den externen
Mehr lesen
Die Sackgasse externer Bewertungen

Die Sackgasse externer Bewertungen

Im Rahmen von Agilität gibt es die Rollen Product Owner, Scrum Master und Entwicklungsteam. Das Team ist nicht weiter beschrieben,
Mehr lesen
Agile Akteure - Menschen mit besonderen Eigenschaften

Agile Akteure – Menschen mit besonderen Eigenschaften

Nach vier Jahren regelmäßigen Schreibens ist dieser Beitrag der Zweihundertste in Deutsch. Zu diesem Anlass denke ich verbal über das
Mehr lesen
Schreiben, um des Schreibens willen

Schreiben, um des Schreibens willen

Im Sport bestimmen die eigenen Anstrengungen die Leistung. Die Athleten trainieren über Jahre, um im richtigen Moment ihre antrainierten Stärken
Mehr lesen
Der Wind - die ideale Metapher für Einflussfaktoren

Der Wind – die ideale Metapher für Einflussfaktoren

Die Arbeitswelt befindet sich in Bewegung. Globalisierung, die Informationsgesellschaft und die Digitalisierung verwandeln die Arbeitsumgebung mit einer Wucht wie beim
Mehr lesen
Was gewollt ist

Was gewollt ist

Nach Jahren der Organisationsentwicklung ist das lebenslange Lernen mit der Generation Y in der Geschäftswirklichkeit angekommen. Den zwischen 1980 und
Mehr lesen
Jede Aufgabe ein Abenteuer

Jede Aufgabe ein Abenteuer

Ein Schlüssel ohne Schloss ist so sinnvoll wie ein Schloss ohne Schlüssel. In jedem Fall dienen diese beiden Objekte dazu,
Mehr lesen
Der Schlüssel - die ideale Metapher für eine Lösung

Der Schlüssel – die ideale Metapher für eine Lösung

Was ist gesagt, wenn die Zuhörer nicht verstehen, was sie gerade hören - „Als Produzent des traditionellen Nahrungsmittels, das aus
Mehr lesen
Das beste Beispiel bleibt das praktische Beispiel

Das beste Beispiel bleibt das praktische Beispiel

In unserer alltäglichen Kommunikation finden sich drei Positionen, aus denen heraus man Aussagen macht. Jede dieser Positionen ist wichtig. Die
Mehr lesen
Der Blick verrät den Betrachter

Der Blick verrät den Betrachter

Die Welt, in der wir leben, hat nur die Einteilung, die wir ihr geben. Zu diesem Zweck werden aus allen
Mehr lesen
Fraktaler Wahnsinn

Fraktaler Wahnsinn

Kurz nach dem Börsencrash in New York (1929) hat Bertolt Brecht in der Dreigroschenoper die richtigen Worte gefunden: „Was ist
Mehr lesen
Systemrelevante Abhängigkeiten von heute

Systemrelevante Abhängigkeiten von heute